Das Hundeskelett

Veröffentlicht am von

Das Hundeskelett

Das Hundeskelett

Das Hundeskelett

die Muskeln und Sehnen des Hundes haben wir schon kennengelernt, aber genau so wichtig ist es zu wissen wie das Skelett des Hundes aufgebaut ist. Wenn man sich das Skelett des Hundes betrachtet kann man sich vorstellen welche Kräfte z.B. beim Agility, auf die vorderen Knochen (Nr. 21 - 27 + 13) wirken. Deshalb ist es enorm wichtig gezielten Muskelaufbau zu fördern und junge Hunde und Welpen erst an den Sport ranzuführen wenn ihr Skelett ausgereift ist und alle Wachstumsfugen geschlossen sind.

Auch bei der Frage Halsband oder Brustgeschirr ist es gut das Skelett des Hundes zu kennen. Wenn wir uns den Hals des Hundes ansehen können wir uns vorstellen welchen Belastungungen die Halswirbel (8+9) ausgesetzt sind wenn unser Hund an der Leine zieht oder der Hundeführer einen Leinenruck ausübt. Das Brustgeschirr hingegen wirkt auf den Brustbeinanfang (13) sowie auf den Oberarm (22).

Die Rückenwirbel (15 - 18) bedürfen großer Aufmerksamkeit den sie tragen die meiste Last. Bei Sport, Spiel und beim Spazieren gehen sind sie ständig in Bewegung und federn jeden Schritt und Sprung des Hundes ab. Sie tragen aber auch das Übergewicht des Hundes. Deshab ist es wichtig das der Hund sein Idealgewicht behält und übergewichtige Hunde langsam an die vermehrte Bewegung rangeführt werden.

Aus der Hinterhand (28 - 36) kommt der Schub. Hiermit nimmt der Hund Geschwindigkeit auf und stösst sich bei Sprüngen ab. Egal ob man mit seinem Hund Sport treiben möchte oder nicht sollte man die Kosten eines Tierarztbesuches in kauf nehmen um Hüft- und Kniegelenke (sowie Ellenbogengelenke) röntgen zu lassen. Schäden können so frühzeitig festgestellt werden und man kann gezielt mit dem Hund arbeiten um ihm ein langes, schmerzfreies Leben zu ermöglichen.

Skelett

1. Zwischenkieferbein

2. Oberkieferbein

3. Stirn

4. Hirnschädel

5. Jochbogen

6. Unterkiefer

7. Augenhöhle

8. erster Halswirbel

9. sechster Halswirbel

10. erste Rippe

11. zwölfte Ripper

12. Fleischrippe= 13te Rippe

13. Brustbeinanfang

14. Brustbeinende

15. dritter Brustwirbel

16. dreizehntr Brustwirbel

17. erster Lendenwirbel

18. siebter Lendenwirbel

19. Kreuzbein

20. Schwanzwirbel

21. Schulterblatt

22. Oberarm

23. Speiche

24. Elle (23. und 24. bilden zusammen den Unterarm

25. Vorderfußwurzel

26. Vordermittelfuß

27. Vorderzehen 

28. Becken

29. Hüftgelenk

30. Oberschenkel

31. Kniescheibe

32. Schienbein

33. Wadenbein (32. und 33. bilden zusammen den Unterschenkel)

34. Hinterfußwurzel

35. Hintermittelfuß

36. Hinterzehen

 

 

Kommentare: 0

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren